K-Lite Codec Tweak Tool

K-Lite Codec Tweak Tool 4.9.5

Findet, verwaltet und löscht kaputte Codecs

Mit dem kostenlosen K-Lite Codec Tweak Tool verwaltet man auf dem Computer installierte Codecs. Mit der Freeware aktiviert, deaktiviert oder löscht man defekte Codecs. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • übersichtliche Programmoberfläche
  • kennt alle wichtigen Codecs

Nachteile

  • auf Englisch
  • für Anfänger nicht geeignet

Gut
7

Mit dem kostenlosen K-Lite Codec Tweak Tool verwaltet man auf dem Computer installierte Codecs. Mit der Freeware aktiviert, deaktiviert oder löscht man defekte Codecs.

Das K-Lite Codec Tweak Tool kennt über 200 Codecs, die man auf der Programmoberfläche verwaltet. Die Software findet per Mausklick defekte Codecs, die man direkt aus dem Programm heraus von der Festplatte löscht. Darüber hinaus findet das K-Lite Codec Tweak Tool fehlerhafte Verknüpfungen und Einträge in der Systemdatei Registry.

Fazit Mit dem K-Lite Codec Tweak Tool steht spannendem Filmgenuss nichts mehr im Wege. Die entsprechenden Codecs holt man sich mit einem der K-Lite-Codec-Packs auf den Rechner.

K-Lite Codec Tweak Tool

Download

K-Lite Codec Tweak Tool 4.9.5